Datum/Zeit
Date(s) - 11.02.22 - 13.02.22
Ganzt├Ągig

Veranstaltungsort
Seminar- & G├Ąstehaus Lenzwald

Kategorien Keine Kategorien


Basis-Kurs Solidarische Landwirtschaft 2022

Ein fundierter Einstieg in das Solawi-Modell
F├╝r Gr├╝nder:innen und Netzwerker:innen

In Kooperation mit dem Netzwerk Solidarische Landwirtschaft

Gemeinsam f├╝r eine Landwirtschaft mit Zukunft!

Im Winter 2021/2022 bietet Gabriel Erben von InnerHumus in Kooperation mit dem Netzwerk Solidarische Landwirtschaft ein Solawi Basis-Kurs erstmals im S├╝dosten Deutschlands statt. Die Nachfrage nach Solawi ist weiterhin hoch und die Gr├╝ndungen wollen gut vorbereitet sein. Da bietet der Kurs eine ideale Basis f├╝r die Gr├╝ndung einer Solawi!

“Mit einem vielf├Ąltigen Team und Methoden-Mix lernen wir die Prinzipien des Solawi-Modells und lebendige Praxis-Beispiele kennen. Wir gehen auch ganz praktisch an die Konzeption Eures Projektes heran. Drumherum ist auch viel Raum f├╝r Gespr├Ąche, Geselligkeit und Gutes Essen!

Der Kurs findet bei Puls der Erde statt ÔÇô mit Solawi-G├Ąrtnerei und Seminarhaus, alles an einem Ort. Au├čerdem lernen wir bei einer Exkursion den nahegelegen Bl├╝mlhof kennen ÔÇô eine Solawi mit Tierhaltung, Ackerbau und Verarbeitung.”

Das bietet der Kurs

  • Eine fundierte Einf├╝hrung in die Prinzipien von Solawi
  • Kennenlernen von zwei Solawi-Praxisbetrieben
  • Das Handwerkszeug zur Gr├╝ndung einer Solawi
  • Offene Beratung mit Solawi-Berater Klaus Str├╝ber
  • Anschluss an die Solawi-Bewegung
  • Unterst├╝tzung, um mit der eigenen Vision/Projekt weiterzukommen

11. ÔÇô 13. Februar 2022

Seminarhaus Lenzwald in Polling (80km ├Âstlich von M├╝nchen)

Kosten: ca. 520ÔéČ pro Person inkl. U/V (bei 12 Teilnehmer:innen, aufgeteilt nach Solidarprinzip)

Weitere Infos und Anmeldung bis 21.01.2022 unter

innerhumus.org/basis-kurs