Pasta mit Radicchio

Ver├Âffentlicht in: Rezepte | 0

Zutaten f├╝r 4 Personen

  • 400 g Fussili
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Pinienkerne
  • 5 EL Rosinen
  • Chili
  • Petersilie
  • 80 g Parmesan
  • 6 getrocknete Tomaten
  • 1 Radicchio
  • 4 EL Oliven├Âl
  • Salz
  • 1 EL Butter

Zubereitung

Fussili in Salzwasser gar kochen. Zwiebeln und Knoblauchzehe fein w├╝rfeln. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun r├Âsten. Rosinen in eine Schale mit 60 mL warmem Wasser geben. Petersilie grob hacken. Parmesan reiben. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Radicchio putzen, waschen und quer in d├╝nne Streifen schneiden.

Zwiebeln, Knoblauch und Chili in Oliven├Âl and├╝nsten. Tomaten dazugeben und kurz mitd├╝nsten. Rosinen-Wasser hinzuf├╝gen. Nudeln und 250 mL Nudelwasser dazugeben. Unter h├Ąufigem R├╝hren k├Âcheln lassen.

Die H├Ąlfte der Petersilie, Radicchio, Pinienkerne und Butter untermischen und mit Salz abschmecken. Mit Parmesan und der restlichen Petersilie bestreuen.